Wir kommen zu Ihnen


Sie haben vieeel Obst (im Zusammenschluss mit anderen Menschen… Nachbarn, Freunde, Kleingarten-siedlungen, Erntefeste im Dorf), wir haben das Wissen und unsere Mobile Mostanlage. Unter folgenden Voraussetzungen kann ein mobiler Mosttag bei Ihnen stattfinden:

 

  1. Mindestmenge: Wir kommen ab einer Menge von ca. 1500 kg, das können zwischen 10 bis 15 gut tragenden Bäumen sein. Mindestmenge pro Teilnehmer im Zusammenschluss sind 100 kg.
    .
  2. Ein von uns bestätigter Termin
  3. Pressrückstände: Beim Mosten fällt der sogenannte und wertvolle Trester an. Wir brauchen ausreichend Platz bzw. Behälter gestellt. Gerne wird der Trester von Landwirten und Jägern als Winterfutter genommen und für den eigenen Kompost genutzt.
    .
  4. Obstarten: Wir pressen mobil vor allem Äpfel, Birnen und Quitten. Alles andere nur nach vorheriger Absprache, damit wir uns entsprechend vorbereiten können.
    .
  5. Standplatz & Betrieb Anlage: Wasseranschluss Geka, Gardena oder ¾ Zoll, Wasserablauf, Starkstrom 32 Ampere, feste und ebene Standfläche für unsere Mobile Mosterei unter freiem Himmel (ca. 50m²).
    .
  6. Arbeitskräfte: Es kann vorkommen, dass wir zusätzlich 2-3 Menschen vor Ort als Mitarbeiter benötigen. Das wird bei Bedarf vorher vereinbart. Keine Sorge… die Arbeit macht Spaß und Freude.